5. Mein Ein und Alles

5. Mein Ein und Alles

 

In meinem Bauch ist ein Kribbeln zuhaus’

Und ich weiss genau wo das herkommt

Wenn du mich anrufst, mich triffst

Oder schreibst oder sprichst

Bin ich glücklich und alles bleibt steh’n

 

Du schenkst mir das Stück das gefehlt hat

Und unendlich behütet zu sein

Will tanzen und singen und schweben vor Glück

Denn nur du

 

Refrain

Bist mein Ein und mein Alles

Uns’re Liebe die kann es

Für alle Zeit, hoffentlich

Denn ich liebe nur Dich

 

Bist mein Ein und mein Alles

Uns’re Liebe die kann es

Geb’ dich nie wieder her

Denn ich lieb dich so sehr

 

Wie wir uns vertrauen, das ist ein Geschenk

Jede Stunde wird zur Sekunde

Denn in deinen Armen, da liegt meine Welt

Du und ich, das ganz grosse «wir»

 

Mit dir will ich immer und immer

Mich verlieren, ganz ohne Tabu

Will immer und immer die Liebe erspür’n

Denn nur du

 

Refrain

 

Bin verloren in dir

Halt mich

Hab nie mehr daran geglaubt

Doch du

 

Refrain