3. Touché

3. Touché

 

Ich wollt wieder ich sein

Ich wollte mein Leben zurück

Selber entscheiden

Was mir noch gefehlt hat zum Glück

Ich treff’ mich jetzt öfter mit Freunden

Die ich lang nicht sah

Ich hab unser Sofa zurückgestellt

wo’s mal war

 

Uns’re Entscheidung, die hab ich noch nie bereut

Nicht vor Monaten, Wochen, Tagen – aber heut

 

Refrain

Touché – ich geb’ zu das tut weh

Wenn ich dich Hand in Hand am Strassenrand

Mit einer anderen seh’

Touché – ich geb’ zu das tut weh

Denn jetzt frag’ ich mich, warum sie

Nicht ich, an deiner Seite steht

Touché – ich geb’ zu das tut weh

 

Ich geh wieder tanzen

Und bleibe die ganze Nacht aus

Ich koch’ nur noch selten

Bestelle mir Pizza nach Haus’

Ich schlaf wieder lang

Weil dein Wecker, jetzt gar nicht mehr geht

Unsere Bilder, die hab’ ich zur Seite gelegt

 

Uns’re Entscheidung, die hab ich noch nie bereut

Nicht vor Monaten, Wochen, Tagen – aber heut

 

Refrain

 

Nur für einen Augenblick lächelst du mich an

Ein Blick zu viel, dann siehst du mich

Mit einem and’ren Mann

 

Touché – es tut mir nicht mehr weh

Wenn ich jetzt Hand in Hand am Strassenrand

Mit einer anderen steh’

Touché – es tut mir nicht mehr weh

Denn was mal war mit uns war wunderschön

Doch jetzt ist es passé

Touché – es tut mir nicht mehr weh